Gasbrennwerttherme Kosten: Jetzt Preise vergleichen!

  • Anfrage beschreiben
  • Angebote erhalten
  • Favoriten auswählen
Wo suchen Sie einen Heizungsinstallateur?
ekomi-seal
Kundenbewertung 4.6/5
Letzte Anfrage vor 7 Minuten
Bereits 94 Anfragen heute
  • kostenlos und unverbindlich
  • Zeit & Geld sparen
  • wir kennen 46.234 Heizungsinstallateure

Gasbrennwerttherme: Die Kosten im Überblick

Grundsätzlich muss bei Gasbrennwertthermen zwischen den unterschiedlichen Modellen und deren Größe unterschieden werden, da davon der Preis abhängt. Pauschalisieren lassen sich die Kosten daher nicht. Im Schnitt müssen Sie bei der Anschaffung aber mit 2.500 € rechnen.

Für Kombigeräte – Gasbrennwertthermen mit der Möglichkeit, Warmwasser zu erzeugen – sollten Sie rund 4.000 € einplanen.

Soll ein Einfamilienhaus geheizt werden, dann ist eine große Heizleistung notwendig und ein Warmwasserspeicher sollte zusätzlich einkalkuliert werden. In diesem Fall belaufen sich die Kosten auf bis zu 15.000 €.

Die Preisspanne ist also recht groß. Der Bedarf sollte vorab geklärt werden, sodass die unterschiedlichen Möglichkeiten und Anbieter verglichen werden können.

Gasbrennwerttherme-Kosten
Gasbrennwerttherme im Keller.

Anschaffungskosten einer Gasbrennwerttherme

Wenn Sie sich für eine Therme dieser Art entscheiden, dann sollten Sie vor der Inbetriebnahme mit folgenden Kosten rechnen:

BauteilPreis
Gastherme2.500–4.000 €
Warmwasserspeicher (optional)
1.000–2.000 €
Gasanschluss (Neulegung)1.500–2.000 €
Brennwerttechnik und Schornsteinsanierung1.500–2.500 €
Hydraulischer Abgleich500 €
Montagematerial/Verrohrung150 €
Installation2.000–2.500 €
Gesamt5.500–13.700 €
Gasbrennwerttherme-Installation
Installation einer Gasbrennwerttherme.

Laufende Kosten

Neben den Installations- und Anschaffungskosten kommen laufende Betriebskosten für das Heizen und die Warmwasseraufbereitung auf Sie zu. Diese sind bei einer Gasbrennwerttherme vergleichsweise gering. Aber auch hier gilt: Die endgültigen Kosten lassen sich nicht pauschalisieren, da sie von einigen individuellen Faktoren abhängen. Um einen groben Überblick zu erhalten haben wir die anfallenden Kosten für eine vierköpfige Familie, die in einem 140 m² großen Einfamilienhaus lebt, berechnet:

Produkt Kosten (Stand 2021)
Gasverbrauch (jährlich) 1.700 € (28.000 kWh)
Stromkosten (jährlich) ca. 50 €
Wartung inkl. Schornsteinfeger (jährlich) ca. 200 €
Gesamt ca. 2000 €
Jetzt einen Heizungsinstallateur in Ihrer Nähe finden

Bei einem Zwei-Personen-Haushalt in einer 50 m² großen Altbauwohnung sieht die Rechnung wie folgt aus:

Produkt Kosten (Stand 2021)
Gasverbrauch inkl. Strom (jährlich) ca. 330 € (5.500 kWh)
Wartung inkl. Schornsteinfeger (jährlich) ca. 200 €
Gesamt ca. 550 €
Um ein endgültiges Ergebnis zu erhalten, raten wir Ihnen, Gas- und Stromanbieter Ihrer Region umfassend zu vergleichen. So lässt sich womöglich bares Geld sparen. Geben Sie hierfür einfach Ihre Stadt oder Postleitzahl in die Suchmaske ein und finden Sie so den passenden Fachmann aus Ihrer Region.

Weitere Preisvergleiche rund um das Thema Heizung

Gaskessel-Preise-Aufmacher

Gaskessel Kosten

Mit der richtigen Technik heizen Sie mit einem Gaskessel effizient und umweltschonend. Wir informieren Sie über Brennwertkessel und Co.

Gasheizung-Kosten-Aufmacher

Gasheizung Kosten

Die Installation eine Gasheizung kostet Sie zwischen 8.000 und 17.000 €. Was Sie sonst noch wissen sollten, erfahren Sie hier.

Kosten-Biogasanlage-Aufmacher

Biogasanlage Kosten

Das Umgestalten der Heizungsanlage zu einer Biogasanlage kostet im Schnitt 2.000–7.000 €. Entdecken Sie die Vorteile!