Beim Thema Heizkosten senken denken die meisten an aufwendige Modernisierungsmaßnahmen – die ihre Berechtigung haben. Schließlich sind zwei Drittel aller Heizungen in Deutschland veraltet. Es gibt aber noch andere Wege, den Energiebedarf zu verringern und Geld zu sparen. Richtig heizen zum Beispiel. In unserem 11880.com-Heizung-Ratgeber verraten wir Ihnen die kleinen und großen Tipps, mit denen Sie Ihren Geldbeutel und die Umwelt entlasten können. 


Richtig heizen

Heizung im Sommer

Auch im Sommer kann die Heizung zum Einsatz kommen. Unser 11880.com-Heizung-Ratgeber sagt Ihnen alles, was Sie zum Thema Heizung im Sommer wissen müssen.

Wärmedämmung

Was bringt Ihnen die beste Heiztechnik, wenn all die wohnliche Wärme ungehindert nach außen zieht? Wärmedämmung spielt eine enorm wichtige Rolle beim Erhalt Ihrer Heizluft und ist ein bedeutender Faktor möglicher Einsparmaßnahmen. Wir erklären Ihnen Ihre Pflichten bei der Wärmedämmung und wie Sie von staatlichen Fördermaßnahmen profitieren können.

Heizungsförderung

Wenn Sie gerade ein Haus bauen oder sanieren, haben wir eine gute Nachricht für Sie: Der Staat unterstützt Sie kräftig bei Ihrem Vorhaben. Im Zuge der Erneuerbare Energien Verordnung und deren ambitionierte Klimaziele können Sie hohe staatliche Förderungen in Anspruch nehmen. Wie hoch diese sind und wofür Sie genau gezahlt werden, erfahren Sie hier.


Finden Sie den besten
Dienstleister in Ihrer
Nähe
für Ihr Vorhaben!

  • Kostenlos und unverbindlich
  • Ausgewählte Anbieter
  • Sparen Sie Zeit und Geld
  • Erfahrung aus mtl. über 67.500 Suchen
Jetzt Heizungsinstallateure finden  >

Mehr zu richtig heizen

Warmwasserspeicher vs. Durchlauferhitzer

Ihr Heizungssystem bestimmt zu einem Teil auch die Art Ihrer Warmwasseraufbereitung – und damit einen Teil Ihrer Energiekosten. Warmwasserspeicher gegen Durchlauferhitzer: Welches System ist effizienter? Worauf müssen Sie achten und welches System eignet sich für Ihren Haushalt? Wir haben die Antworten auf all diese Fragen.

Heizung richtig positionieren

Die richtige Position Ihrer Heizung ist entscheiden für ein angenehmes Klima und ein effizientes Heizen in Ihren Räumen. Wir stellen Ihnen die optimalen Positionen für verschiedene Räume vor, sagen, warum Heizungen gerne unterhalb des Fensters platziert werden und geben Tipps für Altbauten.

Heimautomatisierung

In unserem 11880.com-Heizung-Ratgeber stellen wir Ihnen diverse zukunftsweisende Heiztechniken vor. Die Heimautomatisierung steht dabei an der Speerspitze. Wenn Sie vom voll vernetzten Haus träumen, das die Heizung von selbst auf Ihre Lieblingstemperatur einstellt, kurz, bevor Sie nach Hause kommen, wo sich Lichter und Geräte mobil steuern lassen, und vieles mehr, dann ist dieser Artikel das Richtige für Sie.

Heizung modernisieren

Modernere Heizsysteme sind viel effizienter als alte Heiztechnik und auf langfristige Sicht sogar kostensparend. Wir zeigen Ihnen, welche Heizungsarten modernisiert werden sollten, wie dies zu bewerkstelligen ist und welche Alternativen es gibt.

Richtig lüften, richtig heizen

Es klingt banal und wird doch so häufig falsch gemacht: Richtig lüften und richtig heizen will gelernt sein. Es gilt schließlich, Schimmelbildung zu vermeiden und unnötig Geld zu verheizen. Hier erfahren Sie das A und O für gutes Raumklima.

Wärmeverlust

Durch die richtigen Maßnahmen bei der Heiztechnik, der Dämmung und dem richtigen Lüften lässt sich sehr viel Geld sparen. Wir zeigen Ihnen, wo sich in Ihrem Haus die Schwachstellen verbergen könnten und wie Sie Wärmeverlust minimieren können.

Thermostate

Die richtige Einstellung und Bedienung Ihrer Thermostate trägt entscheidend zum effizienten Heizen bei. Nützliche Informationen, worauf Sie bei der Einstellung Ihrer Thermostate achten sollten, haben wir hier für Sie zusammengestellt.

Heizung entlüften und Heizkosten sparen

Wer kennt es nicht: Sie drehen die Heizung auf, doch statt Wärme gibt sie nur ein Gluckern von sich. Höchste Zeit, dass Sie die Heizung entlüften. Hier erfahren Sie, was Sie beachten müssen, um Ihre Heizung richtig zu entlüften.

Heizung gluckert und pfeift – Was ist zu tun?

Wie musikalisch Heizungen sein können, ist kaum zu glauben. Sie können klopfen, gluckern, pfeifen, knarren und knacken. Wir zeigen Ihnen, wo die Ursachen liegen und was Sie dagegen machen können.


Heizkosten sparen

In unserem 11880.com-Heizung-Ratgeber finden Sie viele gute Tipps rund um Heizungssysteme, Thermostate, die Anwendung beider oder auch zum regenerativen Heizen und den Möglichkeiten rund um die Heizungsmodernisierung. Bei all diesen Themen geht es im Wesentlichen immer auch um einen zentralen Punkt: Heizkosten sparen. Um die Luft in Ihren Räumen zu erwärmen, ist viel Energie nötig, die wiederum viel Geld kostet. Etwas weniger ist möglich! Heizkosten sparen und gleich noch die Klimabilanz aufpolieren – wir sagen, wie's gehen kann.

10

10 Tipps zum Heizkosten sparen

Rund um die Heizluft in Ihren Räumen spielen so viele Faktoren eine Rolle, manchmal ist es komplizierte Heiztechnik, manchmal einfach nur richtiges Lüften. Wir geben Ihnen 10 gute Tipps zum Heizkosten sparen:

01

Heizkörperthermostat

Heizkosten sparen Sie nicht, indem Sie in jedem Raum jede Heizung voll aufdrehen. Für die richtige Wohlfühltemperatur sollten Sie jeden Raum nur so erwärmen, wie es sein muss. So sollte z.B. in Kinder- und Badezimmern mehr geheizt werden, als in Räumen wie der Küche oder der Diele…

Mehr lesen
02

Programmierbare Thermostate

Programmierbare Thermostate bieten eine sehr gute Möglichkeit, überflüssiges Heizen zu vermeiden.are Thermostate. Einfach zu installieren und zu bedienen und passend für im Prinzip alle Heizungskörper bieten programmierbare Thermostate eine sehr gute Möglichkeit, überflüssiges Heizen zu vermeiden.

Mehr lesen
03

Richtig lüften

Richtiges Lüften ist ja schon nahezu zu einem Mysterium geworden, befragt man die gängigen „Haushaltexperten“. Aber wie macht man’s denn nun? Fenster ganz und für bis zu 10 Minuten öffnen, am besten mit Durchzug, um die in den Wohnräumen befindliche Luftfeuchtigkeit weichen zu lassen.

Mehr lesen
04

Bei Heizung die Luft ablassen

Auch die Heizkörper selbst müssen ab und zu entlüftet werden. Indem Sie die Heizung entlüften, sorgen Sie wieder für die volle Leistungsfähigkeit der Heizung. Nebenbei schalten Sie so auch die störenden Geräusche aus die Ihre Heizung vielleicht von sich gibt.

Mehr lesen
05

Nicht falsch lüften!

Durch die permanent einströmende Kaltluft senden die Temperaturfühler ebenso permanent das Signal „Heizen“ an die Heizanlage und die Heizkosten steigen.

Mehr lesen
06

Dämmen und Abdichten

Folgende Bereiche sind besonders anfällig für Schlupfwinkel, durch die die kostbare Heizluft entweichen kann: Fenster, Türen, Wände, Heizungsrohre, Rolllädenkästen, Heizkörpernische.

Mehr lesen
07

Heizungswartung

Um bis zu 5% können Sie jedes Jahr Ihre Heizkosten senken, wenn Sie Ihre Heizungstechnik regelmäßig warten lassen. Dabei schauen die Heizungsexperten, ob Ihre Anlage noch richtig eingestellt ist.

Mehr lesen
08

Hydraulischer Abgleich

Beim hydraulischen Abgleich wird sichergestellt, dass alle Heizkörper in einem Gebäude gleichmäßig mit Wärme versorgt werden. Diese Maßnahme sollte ebenso bei einer gründlichen Prüfung der Heizkörper durchgeführt werden, um Heizkosten zu minimieren.

Mehr lesen
09

Heizpumpe austauschen

Eventuell muss nun auch noch die Heizpumpe getauscht werden. Eine Investition, die zunächst teuer in der Anschaffung sein kann. Auf langfristig Sicht sparen Sie ebenfalls Heizkosten.

Mehr lesen
10

Haushaltstipps zum Heizkosten senken

Haushaltstipps zum Heizkosten senken. Mit diesen einfachen Tipps, sparen Sie ohne viel Aufwand Geld.

Mehr lesen