Der Begriff „Energiekonzepte“ klingt abstrakt, gar futuristisch. Bilder von Solarpanels, autarken Häusern, die sich automatisch nach dem Sonnenstand ausrichten, kommen einem in den Sinn. Dass das keine Zukunftsmusik, sondern gelebte Realität ist, zeigt unser 11880.com-Heizung-Ratgeber in dieser Kategorie. Wir stellen Ihnen spannende Beispiele diverser Energiekonzepte vor, nennen Vor- und Nachteile und geben Ihnen wertvolle Tipps zu der umfangreichen staatlichen Förderung für Heizkosten sparende und ökonomische, moderne Energiekonzepte. 


Energiekonzepte

Niedrigenergiehaus

Ein Niedrigenergiehaus zeichnet sich in erster Linie durch seine sehr gute Dämmung aus. Dadurch muss es kaum beheizt werden, was sich positiv auf die Energiekosten und die Energiebilanz auswirkt. Was sonst noch im Niedrigenergiehaus steckt, erfahren Sie hier.

Passivhaus

Bei einem Passivhaus müssen Sie zunächst mit erhöhten Anschaffungskosten rechnen. Diese sind aber entgegen landläufiger Meinung nicht überdimensioniert und amortisieren sich mit der Zeit durch die immens niedrigen Betriebskosten recht schnell.

Energieeinsparverordnung

Sind Sie in der Planung Ihres Hausbaus oder einer Sanierungsmaßnahme? Dann kommen Sie um die Energieeinsparverordnung und ihre technischen Anforderungen an Gebäude und die darin verwendete Heiztechnik nicht herum. Wir nennen Ihnen die Eckpunkte der EnEV.


Finden Sie den besten
Dienstleister in Ihrer
Nähe
für Ihr Vorhaben!

  • Kostenlos und unverbindlich
  • Ausgewählte Anbieter
  • Sparen Sie Zeit und Geld
  • Erfahrung aus mtl. über 67.500 Suchen
Jetzt Heizungsinstallateure finden  >

Weitere Energiekonzepte

Heizung im Smart Home

Intelligente Haussteuerung und ein modernes Energiekonzept: Das Smart Home hebt sich durch seine hohe Technisierung thematisch leicht von den verschiedenen Effizienzhäusern ab. Hier erfahren Sie mehr darüber.

Plusenergiehaus

Lassen Sie Ihr Haus für sich arbeiten. Das Plusenergiehaus benötigt nicht nur sehr wenig Energie und kann sich selbst versorgt. Es erzeugt so viel Energie, dass Sie sogar Energie verkaufen können.

Fernwärme

Fernwärme ist ein effektives Konzept zum regenerativen Heizen. Unser 11880.com-Heizung-Ratgeber erklärt Ihnen, wie Fernwärme funktioniert, welche Brennstoffe genutzt werden und was Fernwärme kosten kann.

Nullenergiehaus

Es klingt nach grüner Utopie, ist aber schon heute möglich: das energieautarke Haus. In unserem 11880.com-Heizung-Ratgeber gehen wir dem Nullenergiehaus auf den Grund, zeigen Ihnen anschaulich, was diese Selbstversorger auszeichnet und geben Ihnen Wissenswertes für Ihre Hausplanung an die Hand.

Effizienzhaus

Das KfW-Effizienzhaus ist ein Standard für energieeffizientes Bauen und Wohnen, der Ihnen nicht nur dabei hilft, Heizkosten zu sparen, sondern auch durch die Kreditanstalt für Wiederaufbau staatlich gefördert wird. Wir nennen Ihnen die verschiedenen Effizienzhaus-Typen und grenzen Sie von Passiv- und Nullenergiehäusern ab.

Drei-Liter-Haus

Kann ein Haus mit gerade einmal drei Litern Heizöl pro Quadratmeter auskommen? Ja, das geht, wie das treffend benannte Drei-Liter-Haus beweist. Wir erklären Ihnen, wie diese großartige Energiebilanz zustande kommt, was die Voraussetzungen für so ein Niedrigenergiehaus sind und stellen noch effizientere Lösungen vor.